time2learn

Das Tool time2learn ist in der Branche Marketing & Kommunikation obligatorisch. Es bildet die Schnittstelle zwischen Lehrbetrieb, Branche, Berufsfachschule und Kantone.

Folgende Abläufe erfolgen im Tool time2learn:

  • Generelle Organisation und Planung der überbetrieblichen Kurse
  • Einsatzplanung der Dozierenden und Expert:innen der überbetrieblichen Kurse
  • Ausbildungsplanung der Lernenden in den Lehrbetrieben
  • Erfassen von Praxisaufträgen und Selbst- und Fremdeinschätzungen
  • Klasseneinteilung der Lernenden für die überbetrieblichen Kurse
  • Qualifikationen und Notentool der Kompetenznachweise
  • Sammlung von Daten zu Lehrbetrieben und Lernenden
  • Bibliothek von Schulungs- und Informationsunterlagen

Schulungen

Die Branche Marketing & Kommunikation bietet regelmässige Schulungen im Umgang mit dem Tool time2learn an, sollten sie das Tool noch nicht kennen oder weiterführende Informationen benötigen.

Lizenzen time2learn

Um Ihre Lernenden zu erfassen, benötigt jede:r Lernende:r eine Lizenz. Eine Lizenz gilt für die gesamte Lehrzeit und wird jährlich im Herbst verrechnet.

Kosten

Die Lizenz kostet für Mitglieder eines Trägerverbandes jährlich CHF 65.00, für alle anderen CHF 80.00 (für die gesamte dreijährige Lehrdauer also CHF 195.00 bzw. CHF 240.00).

Lizenzbestellung

Die Lizenzen können Sie direkt über time2learn lösen. Hier geht’s zum Login. Eine Anleitung für die Lizenzbestellung finden Sie hier.

Anleitungsvideos und Handbücher

Damit Sie sich im Time2Learn zurechtfinden und einfach und unkompliziert im Tagesgeschäft vorankommen finden Sie hier eine Vielzahl von Anleitungsvideos für verschiedene Situationen im Arbeitsalltag. Die aktuellen Handbücher sind je Berufsbild und Nutzung von Time2Learn verfügbar.